Abschluss / Beschreibung des Bildungsganges

Der Bildungsgang umfasst drei Vollzeitschuljahre und schließt mit der Berufsabschlussprüfung zur gestaltungstechnischen Assistentin bzw. zum gestaltungstechnischen Assistenten ab. Gleichzeitig wird die Fachhochschulreife erworben.

Die Ausbildung zur Assistentin bzw. zum Assistenten (Gestaltung) ist planerisch-technologisch ausgerichtet, gleichzeitig ist die kreative Komponente angemessen berücksichtigt.