Bündelungsfächer

Lernfelder des KMK-Rahmenlehrplans, die sich aus gleichen oder ähnlichen beruflichen Handlungsfeldern ableiten, sind zu Bündelungsfächern zusammengefasst. Diese Bündelungsfächer sind in der Regel über die gesamte Ausbildungszeit ausgewiesen. Die Leistungsbewertungen innerhalb der Lernfelder werden zur Note des Bündelungsfaches zusammengefasst. Eine Dokumentation der Leistungsentwicklung über Ausbildungsjahre hinweg ist somit sichergestellt.

Zusammenfassung der Lernfelder zu Bündelungsfächern in den einzelnen Ausbildungsjahren

1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr  
1.1 B/K 1.1 F 2.4 B/K 2.4 F 3.5 B/K 3.5 F Betriebsorganisation und Ver­kaufsförderung
1.2, 1.4 B/K 1.2, 1.3, 1.4F 2.3 B/K 2.3 F 3.3 B/K 3.3 F Produktzusammensetzung und -herstellung
1.3 B/K 1.5 F 2.1, 2.2 B/K 2.1, 2.2 F 3.1, 3.2, 3.4 B/K3.1,3.2,3.4F Beratung und Verkauf

B = Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

K = Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk (Konditorei)

F = Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk (Fleischerei)